Diese Seite benötigt den Adobe Flash Player!


Hier erreichen Sie uns:
Sie haben Fragen zur Panorama-Tour Oldenburg oder möchten eine Präsenz auf dem Portal buchen?

So können Sie uns erreichen:

Ansprechpartnerin:Heike Schäfer
Telefon:0441 - 9988-4624
Email:Heike.Schaefer@nwzmedien.de

Ansprechpartnerin:Iris Müller
Telefon:0441 - 9988-4625
Email:Iris.Mueller@nwzmedien.de

Die Lange Straße in Oldenburg

Zusammen mit der Achternstraße gehört die Lange Straße zu den Haupteinkaufsstraßen der Oldenburger Innenstadt. In den vielen unterschiedlichen Geschäften findet jeder was er sucht.

So manchem Oldenburgern wird auch das sogenannte Lefferseck ein Begriff sein. Der große Platz vor dem Bekleidungsgeschäft Leffers dient vielen als Treffpunkt. Oft finden auf diesem Platz auch Modenschauen statt. Der Oldenburger Modeherbst lockt immer wider zahlreiche Besucher in die Innenstadt. Genauso bekannt, wie das Lefferseck ist auch die Donnerhall-Statue vor Mc Donalds. Mit der Statue wurde dem Dressurhengst Donnerhall ein Denkmal gesetzt. Zweimal holte das Pferd Gold bei der Weltmeisterschaftsdressur und brachte damit Oldenburg weltweiten Ruhm ein.

Schon zu Gründungszeiten zählte die Lange Straße zu den wichtigsten Straßen der Innenstadt. Nachdem Oldenburg 1967 offizielle eine Fußgängerzone einrichtete und sämtliche Verkehrsmittel aus der Innenstadt verbann, wurde die Bedeutung Oldenburgs als Einkaufsstadt noch unterstrichen. Ihren Namen verdankt die Lange Straße der Tatsache, dass sie nach mittelalterlichen Verhältnissen als recht lang angesehen wurde. Neben den schmalen, kurzen Gassen, wirkte die Straße mit ihren 490m relativ lang.

Insider-Tipp: Bei Ihrem virtuelle Gang durch die Lange Straße wird Ihnen die farbenfrohe Blumenpracht vor dem Lefferseck sicher sofort ins Augen gesprungen sein. Seit 2005 erblühen während der sogenannten "Oldenburger Traumgärten" überall in der Innenstadt prachtvolle Blumenkompositionen.

weitere Orte in unserer Tour: