Diese Seite benötigt den Adobe Flash Player!


Hier erreichen Sie uns:
Sie haben Fragen zur Panorama-Tour Oldenburg oder möchten eine Präsenz auf dem Portal buchen?

So können Sie uns erreichen:

Ansprechpartnerin:Heike Schäfer
Telefon:0441 - 9988-4624
Email:Heike.Schaefer@nwzmedien.de

Ansprechpartnerin:Iris Müller
Telefon:0441 - 9988-4625
Email:Iris.Mueller@nwzmedien.de

Edith Ruß Haus für Medienkunst

Das Edith-Ruß-Haus für Medienkunst ist allein den neuen Medien gewidmet. Wie auch die Medien ist die Medienkunst schnelllebig, tendiert zum Prozesshaften und Immateriellen. Daher versteht sich das Edith-Ruß-Haus nicht als Museum, um Kunst zu verwahren, sondern als ein Ort an dem innovative Ideen produziert, umgesetzt und präsentiert werden. Zu sehen sind Werke aktueller Künstler, die mit Technologien wie Video, Computer oder Internet arbeiten. Verbindendes Thema der regelmäßig wechselnden Ausstellungen ist die zunehmende Gegenwart neuer Medien und Kommunikationsformen in der heutigen Alltagswelt.

Das Edith-Ruß-Haus für Medienkunst geht auf eine Stiftung der Studienrätin Edith Ruß (1919-1993) zurück. Edith Ruß hinterließ der Stadt ihr Geld mit der Aufforderung ein Haus "für die Künste" zu schaffen. Ganz im Sinne der Stifterin Edith Ruß wendet sich das Haus dem Übergang der Kunst in das neue Jahrhundert zu. Mit der Panoramatour Oldenburg können Sie diesen interessanten Ort nun virtuell besuchen.

Insider-Tipp: Unbedingt einschalten! Jeden 4. Freitag im Monat um 21.15 Uhr zeigt das Edith-Ruß-Haus für Medienkunst Künstlervideos im Oldenburger Lokalsender O eins.

Edith-Ruß-Haus Adresse:

Katharinenstraße 23
D-26121 Oldenburg

Telefon: +49 (0) 441 / 235 - 32 08
Telefax: +49 (0) 441 / 235 - 21 61
info@edith-russ-haus.de

Edith-Ruß-Haus Öffnungszeiten:

Dienstag – Freitag 14 – 17 Uhr, Samstag und Sonntag 11 – 17 Uhr, Montag geschlossen

weitere Orte in unserer Tour: