Diese Seite benötigt den Adobe Flash Player!


Hier erreichen Sie uns:
Sie haben Fragen zur Panorama-Tour Oldenburg oder möchten eine Präsenz auf dem Portal buchen?

So können Sie uns erreichen:

Ansprechpartnerin:Heike Schäfer
Telefon:0441 - 9988-4624
Email:Heike.Schaefer@nwzmedien.de

Ansprechpartnerin:Iris Müller
Telefon:0441 - 9988-4625
Email:Iris.Mueller@nwzmedien.de

Neuer Friedhof

Der Neue Friedhof Oldenburg liegt direkt hinter der Auferstehungskirche am Friedhofsweg im Stadtteil Bürgerfelde. Die Verwaltung befindet sich in der Peterstraße.

Mitte des 19. Jahrhunderts entschloss sich die Evangelische Kirchengemeinde Oldenburg dazu, ein weitere Begräbnisstätte einzurichten, wodurch der Neue Friedhof entstand. Aufgrund des Platzmangels der St. Gertrudenkirchhof wurde diese Maßnahme vorgenommen.

Angelegt wurde der Neue Friedhof im Stadtteil Bürgerfelde und wurde insbesondere in den letzten Jahren um neu gestaltete Bereiche erweitert. Als ein charakteristisches Merkmal zählen die Lindenalleen an den Hauptgehwegen, welche die Aufteilung des Friedhofgeländes noch einmal deutlich machen.

Insgesamt ist der Friedhof ca. zehn Hektar groß, wovon ungefähr sechs Hektar als Rasenfläche genutzt werden. Das Gelände wird durch eine Hecke eingezäunt, die es von der Stadtautobahn A 293 abschottet.

Der Friedhof hat nicht nur über Einzel- und Reihengräber, sondern auch über Wahlgräber in besonderer Lage. Zudem wurde für die Bestattung von Tot- und Fehlgeburten eine Fläche mit neutralem Gedenkstein zur Verfügung gestellt.

Eine Erweiterung des Friedhofs gab es aufgrund veränderter Bedürfnisse und den öfter geäußerten Wunsch nach einer anonymen Beisetzung.

Eine Übersicht zu Bestattungsunternehmen aus dem Nordwesten finden Sie bei NWZTrauer.de

weitere Orte in unserer Tour: